friendica.ladies.community

Gemeinschaft

POL-KS: Kassel: Folgemeldung zum schweren Raub und Schusswaffengebrauch in Bordell: 39-Jähriger aus Kassel in U-Haft

Kassel (ots) - Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Kassel und des Polizeipräsidiums Nordhessen Den Ermittlern des für Kapitaldelikte zuständigen Kommissariats 11 der Kasseler Kripo gelang es am Mittwochabend einen 39-Jährigen aus Kassel ...
 

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßlicher Zuhälter festgenommen

Stuttgart-Mitte (ots) - Polizeibeamte haben in der Nacht zum Montag (04.12.2017) in der Leonhardstraße einen 38 Jahre alten Mann festgenommen, dem vorgeworfen wird, eine 26 Jahre alte Frau zur Prostitution gezwungen und sie geschlagen zu haben. ...
 

POL-HA: Junger Mann landet nach Auseinandersetzung im Bordell in Polizeigewahrsam

Hagen (ots) - Am Sonntag geriet ein 18-Jähriger in der Düppenbeckerstraße gegen 00.15 Uhr in eine verbale Auseinandersetzung mit einer 61-jährigen Frau. Deren 37-jährige Kollegin eilte ihr zur Hilfe. Daraufhin schlug der junge Mann der 37-Jährigen ...
 

Kollegin.de: INFOS zum ProstSchG

Das Prostituiertenschutzgesetz ist im Juli 2017 in Kraft getreten, doch die Umsetzung verläuft in jedem Bundesland unterschiedlich.
Für alle Betroffenen (Prostituierte & Betreiber) ist es wichtig, die richtigen Stellen der jeweiligen Städte und Kommunen zu kontaktieren und sich relevante Informationen zu beschaffen.

Als deutschlandweites Erotik-Fachportal fassen wir unter http://www.kollegin.de/de/infos/ (s. Webseite aufrufen) wichtige Fakten in 11 verschiedenen Sprachen für alle User zusammen.

Durch die verschiedenen Rubriken findet man schnell das Richtige:
- ProstSchG - Aktuelles
- ProstSchG - Prostituierten Info
- ProstSchG - Betreiber Info
- Beratungsstellen
u.v.m.

#Erotikjob #ProstSchG Infos für SexarbeiterInnen | #Kollegin - #Rotlicht Markt DE

Bild/Foto
Hamburg 
neuer älter