friendica.ladies.community

POL-F: 220810 - 0894 Frankfurt-Bahnhofsviertel: Festnahme nach Bedrohung mit "Schusswaffe"

Polizeipräsidium Frankfurt am Main [Newsroom]
Frankfurt (ots) - (th) Am frühen Mittwochmorgen (10. August 2022) kam es in einem Bordell in der Taunusstraße im Frankfurter Bahnhofsviertel zu einer Bedrohung mit einer vermeintlichen Schusswaffe zum Nachteil einer Prostituierten. Die Frau konnte ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell
#page

HZA-AC: Festnahmen in Bordell im Kreis Heinsberg / Zoll stoppt illegale Prostitution während Routinekontrolle

Hauptzollamt Aachen [Newsroom]

Image/photo
Aachen (ots) - Gegen drei asiatische Prostituierte eröffneten Beschäftigte des Hauptzollamts Aachen Ende Juli Strafverfahren wegen des Verdachts des illegalen Aufenthalts. Die Zöllner*innen trafen die Frauen im Alter von 43, 46 und 48 Jahren ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Hauptzollamt Aachen, übermittelt durch news aktuell
#page

Antwort nach 456 Tagen:

Hessische Landesregierung: arrogant, herablassend, beratungsresistent und lernunfähig Am 7. April 2021 wandte sich Doña Carmen e.V. an den Petitionsausschuss des Hessischen Landtags mit dem Vorschlag, im Rahmen eines wissenschaftlich begleiteten Modellprojekts die Bordelle im Frankfurter Bahnhofsviertel unter praktikablen Hygienebedingungen und unter Verzicht auf die Umsetzung der Sperrgebietsverordnung im Bahnhofsviertel zu öffnen. Zu diesem Zeitpunkt waren …

„Antwort nach 456 Tagen:“ weiterlesen https://www.donacarmen.de/antwort-nach-456-tagen/

POL-HK: Heidekreis: "Räderwerk" dreht sich

Polizeiinspektion Heidekreis [Newsroom]
Heidekreis (ots) - Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 13.07.2022 Nr. 3 13.07 / "Räderwerk" dreht sich Heidekreis: Das Projekt "Räderwerk" überprüfte am Mittwoch, 13.07.2022, von morgens bis in den späten Abend hinein, ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell
#page

Neu-Veröffentlichung von Doña Carmen:

„Prostitutionsgewerbe & Kriminalität – Report 2022“ Mit dem neu erschienenen ‚Report Prostitutionsgewerbe & Kriminalität 2022‘ präsentiert Doña Carmen e.V. jetzt und fortan jährlich erscheinende, längst überfällige Alternative zu dem vom BKA herausgegebenen ‚Bundeslagebild Menschenhandel und Ausbeutung‘. Hier weiter lesen: 01 Kriminalitäts-Report Wir bitten um Spenden Frankfurter Sparkasse 1822 IBAN: DE68 5005 0201 0000 4661 66 …

„Neu-Veröffentlichung von Doña Carmen:“ weiterlesen https://www.donacarmen.de/neu-veroeffentlichung-von-dona-carmen/

Doña Carmen, der Staat & Corona:

500.000 Euro Unterstützung für Sexarbeiter*innen! Gegenüber verschiedenen Jobcentern hat Doña Carmen e.V. in der Zeit von März 2020 bis März 2022 für die vom Verein vertretenen migrantischen Sexarbeiter*innen insgesamt 180 positiv bewilligte ALG-II-Erst- bzw. Weiterbewilligungsanträge durchgesetzt und damit 502.000 Euro staatliche Unterstützung für die Betroffenen erstritten. Das ergibt eine erste Auswertung der Arbeit von Doña …

„Doña Carmen, der Staat & Corona:“ weiterlesen https://www.donacarmen.de/dona-carmen-der-staat-corona/

Jobcenter lenkt ein

Nach öffentlichem Protest finanzielle Unterstützung für hochschwangere Sexarbeiterin! Nach öffentlichem Protest von Doña Carmen e.V. und nach dem Einschalten eines Rechtsanwalts hat das Frankfurter Jobcenter der hochschwangeren bulgarischen Sexarbeiterin Frau Y. quasi „in letzter Minute“ ALG II bewilligt. (siehe: https://www.donacarmen.de/frankfurter-jobcenter-in-der-kritik/#more-2879) Der im Mutterpass angegebene Geburtstermin ist in genau einer Woche. Ein Weiterbewilligungsantrag wurde vom Jobcenter …

„Jobcenter lenkt ein“ weiterlesen https://www.donacarmen.de/jobcenter-lenkt-ein/

Polizeiliche Kriminalstatistik:

Kriminalität im Prostitutionsgewerbe weiter im freien Fall! – Krise des prostitutionsspezifischen Strafrechts – Im April dieses Jahres stellten das Bundesinnen-ministerium (BMI) und das Bundeskriminalamt (BKA) die jüngste ‚Polizeiliche Kriminalstatistik‘ (PKS) für das Jahr 2021 vor. Sie enthält aufschlussreiche Daten zur Ent-wicklung der Kriminalität im Prostitutionsgewerbe. Diese Zahlen möchte Doña Carmen e.V. nicht unkommentiert lassen. Hier …

„Polizeiliche Kriminalstatistik:“ weiterlesen https://www.donacarmen.de/polizeiliche-kriminalstatistik-2/

Frankfurter Jobcenter in der Kritik

Hochschwangerer Sexarbeiterin wird vom Jobcenter Hilfe versagt Die aus Bulgarien stammende Sexarbeiterin Frau Y. lebt seit 2017 in Frankfurt und hat seitdem hier ihren Lebensmittelpunkt. Als im Zuge der Corona-Pandemie die Bordelle in Frankfurt lange Zeit geschlossen waren, beantragte Frau Y. ALG II und Zuschuss zur Wohnungsmiete, was ihr im Jahr 2021 vom Jobcenter für …

„Frankfurter Jobcenter in der Kritik“ weiterlesen https://www.donacarmen.de/frankfurter-jobcenter-in-der-kritik/

POL-PDNR: Pressebericht Polizei Betzdorf

Polizeidirektion Neuwied/Rhein [Newsroom]
Betzdorf (ots) - Kein Geld fürs Taxi mehr Am Frühen Samstagmorgen meldete ein Betzdorfer Taxifahrer, dass er einen 34-jährigen Fahrgast aus einem Bordell im Sauerland nach Betzdorf gefahren habe. Der Fahrgast wollte aus seinem Hotelzimmer die ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell
#page

POL-DU: Hamborn: Verabredungen zum Sex enden mit Raubüberfällen - Zwei Tatverdächtige in U-Haft

Polizei Duisburg [Newsroom]
Duisburg (ots) - Verabredungen zum Sex endeten für mehrere Opfer mit einem Raubüberfall. Zivilpolizisten fassten am Freitagabend (3. Juni, 22:50 Uhr) auf der Mecklenburger Straße zwei Beschuldigte (20 und 31 Jahre). Sie sitzen auf Antrag der ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell
#page

Doña Carmen legt Beschwerde ein beim Deutschen Presserat

Gegen die regionale und überregionale Presseberichterstattung zu der vom Sozialausschuss des Bayerischen Landtags am 12.05.2022 einberufenen Anhörung zur „Situation von Prostituierten in Bayern“ hat Doña Carmen e.V. Beschwerde beim Deutschen Presserat eingelegt. Hier weiterlesen: Stellungnahme Presserat Wir bitten um Spenden Frankfurter Sparkasse 1822 IBAN: DE68 5005 0201 0000 4661 66 Vielen Dank https://www.donacarmen.de/dona-carmen-legt-beschwerde-ein-beim-deutschen-presserat/

Pressemitteilung

Erneute Absage: Stadt Frankfurt fährt Bahnhofsviertelnacht an die Wand! Am 3. Juni 2022, unmittelbar vor dem Pfingstwochenende, hat die Stadt Frankfurt in einer knappen Email an Einrichtungen, die traditionell die Bahnhofsviertelnacht gestalten, unter fadenscheinigen Vorwänden die allenthalben in Planung befindliche „13. Bahnhofsviertelnacht 2022“ abgesagt. Damit fällt die Frankfurter Bahnhofsviertelnacht nun zum dritten Mal in Folge …

„Pressemitteilung“ weiterlesen https://www.donacarmen.de/pressemitteilung-22/

POL-PB: Erneuter Großeinsatz gegen illegales Spielcasino

Polizei Paderborn [Newsroom]

Image/photo
Paderborn (ots) - Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Paderborn und der Kreispolizeibehörde Paderborn (mb) Mit Unterstützung von Einsatzkräften einer Beweissicherungs- und Festnahmehundertschaft sowie der Steuerfahndung, dem ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell
#page

POL-GI: Einbrecher klauen Zigaretten + Maskenmuffel beleidigt Frau + Viele E-Bikes beim Stadtradeln in Watzenborn-Steinberg codiert + Shisha-Bars im Fokus + Vollsperrung nach schwerem Unfall +

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen [Newsroom]
Gießen (ots) - Pressemeldungen vom 31.05.2022: Einbrecher klauen Zigaretten + Maskenmuffel beleidigt Frau + Viele E-Bikes beim Stadtradeln in Watzenborn-Steinberg codiert + Shisha-Bars im Fokus + Vollsperrung nach schwerem Unfall + Rabenau: ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen, übermittelt durch news aktuell
#page

Erklärung von Doña Carmen e.V. zum Internationalen Hurentag 2022:

Für ein Ende der Heuchelei! ‚Pro Prostitution‘ statt ein ‚Weiter so‘ mit der Schlammschlacht gegen Sexarbeit Die Zeichen stehen auf Sturm. Nicht nur in der internationalen Politik. Wer heute für demokratische Freiheitsrechte – insbesondere im Bereich Prostitution – eintritt, muss sich darauf gefasst machen, das ihm der Wind heftig ins Gesicht bläst. HIer weiterlesen :000 …

„Erklärung von Doña Carmen e.V. zum Internationalen Hurentag 2022:“ weiterlesen https://www.donacarmen.de/erklaerung-von-dona-carmen-e-v-zum-internationalen-hurentag-2022/

Mord & Totschlag

Journalistischer Offenbarungseid in Sachen Sexarbeit So genannte Qualitäts-Medien übernehmen einseitig und unhinterfragt problematische Sichtweisen von Prostitutionsgegner*innen und betreiben wieder einmal Stimmungsmache gegen Prostitution Hier weiterlesen: Journalistischer Offenbarungseid in Sachen Sexarbeit-1 Wir bitten um Spenden Frankfurter Sparkasse 1822 IBAN: DE68 5005 0201 0000 4661 66 Vielen Dank https://www.donacarmen.de/mord-totschlag/

Résumé Anhörung Bayern

Vertane Chance Am 12. Mai 2022 fand auf Initiative der FDP- und der GRÜNEN-Fraktion im Bayerischen Landtag einen „Anhörung zur Situation der Prostituierten in Bayern statt. Hier weiterlesen: Vertane Chance Wir bitten um Spenden Frankfurter Sparkasse 1822 IBAN: DE68 5005 0201 0000 4661 66 Vielen Dank https://www.donacarmen.de/anhoerung-in-bayern/

Anhörung zur Situation der Prostituierten in Bayern

Statement von Doña Carmen e.V. Hier weiterlesen: DONA CARMEN – ANHÖRUNG BAYERN 12.05.2022 Wir bitten um Spenden Frankfurter Sparkasse 1822 IBAN: DE68 5005 0201 0000 4661 66 Vielen Dank https://www.donacarmen.de/anhoerung-zur-situation-der-prostituierten-in-bayern/

Pressemitteilung

Anhörung zur „Situation der Prostituierten in Bayern“ als Auftakt zur Evaluation des Prostituiertenschutzgesetzes Auf Initiative der Fraktionen von FDP und DIE GRÜNEN im Bayerischen Landtag führt der Ausschuss für Arbeit und Soziales, Jugend und Familie am 12. Mai 2022 in München eine Expertenanhörung zur Situation der Prostituierten in Bayern und zur Umsetzung des Prostituiertenschutz-gesetzes in …

„Pressemitteilung“ weiterlesen https://www.donacarmen.de/pressemitteilung-21/
ENneuer ENälter