friendica.ladies.community

Konservative Schaufensterpolitik auf Kosten von Sexarbeiter*innen und ihrer Kunden

Am morgigen Freitag, den 23.02.2024, bringt die CDU/CSU ihren Antrag 20/10384 in die Beratungen des Deutschen Bundestags ein. Darin fordert sie die Strafbarkeit des Sexkaufs. Pressemitteilung CDU Sexkaufverbot https://www.donacarmen.de/konservative-schaufensterpolitik-auf-kosten-von-sexarbeiterinnen-und-ihrer-kunden/

Sisters e.V. unterliegt vor Gericht:

Dämpfer für Abolitionisten Am 12. Mai 2023 hielt die Sexarbeiter*in und Berliner Aktivistin Ruby Rebelde auf der Fachtagung „6 Jahre Prostituiertenschutzgesetz“ einen Vortrag, in dem sie mit den sexarbeitsfeindlichen Ansichten der Prostitutionsgegner*innen von EMMA, Solwodi, ella und Sisters e.V. kritisch ins Gericht ging. Hier weiterlesen: Rebelde Prozess Bitte spenden Sie für die Arbeit von Doña …

„Sisters e.V. unterliegt vor Gericht:“ weiterlesen https://www.donacarmen.de/sisters-e-v-unterliegt-vor-gericht/

POL-SO: Entführung in den Niederlanden - Festnahme in Geseke

Kreispolizeibehörde Soest [Newsroom]
Geseke (ots) - Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Paderborn und der Polizei im Kreis Soest: In den frühen Morgenstunden des gestrigen Montags erhielt die Polizei im Kreis Soest ein Ermittlungsersuchen der niederländischen Polizei. ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell
#page

Offener Brief an die Frankfurter Stadtverordneten

Brauchen Frankfurter Sexarbeiter*innen ein ‚Sexkaufverbot‘? – Stellungnahme von Doña Carmen e.V. zu den jüngsten Verlautbarungen der CDU-Fraktion im Römer Sehr geehrte Stadtverordnete, sehr geehrte Damen und Herren, angesichts „dramatischer“ bzw. „menschenunwürdiger Zustände in der Prostitution“ will die CDU-Fraktion im Frankfurter Römer, allen voran deren frauenpolitische Sprecherin Christina Ringer, in Frankfurt eine Debatte über ein ‚Sexkaufverbot‘ …

„Offener Brief an die Frankfurter Stadtverordneten“ weiterlesen https://www.donacarmen.de/offener-brief-an-die-frankfurter-stadtverordneten-3/

HZA-DO: Zoll führt nächtliche Kontrollen im Gaststättengewerbe und Rotlichtmilieu durch / Schwarzarbeit in mehreren Fällen aufgedeckt

Hauptzollamt Dortmund [Newsroom]

Image/photo
Bad Berleburg/Kreuztal/Lennestadt/Siegen (ots) - Beamte des Hauptzollamts Dortmund haben am späten Samstagabend und in der Nacht auf Sonntag in verschiedenen Orten Bars, Diskotheken sowie Etablissements im Prostitutionsgewerbe überprüft und dabei ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Hauptzollamt Dortmund, übermittelt durch news aktuell
#page

LPI-GTH: Uneinigkeit im Rotlichtmilieu

Landespolizeiinspektion Gotha [Newsroom]
Eisenach (ots) - Am Samstagabend besuchte ein 35-jähriger Herr ein Etablissement in der Friedensstraße in Eisenach und zahlte hier einen mündlich vereinbarten Betrag an eine Dame für "Dienstleistungen". Vermutlich aufgrund der sprachlichen ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
#page

POL-LG: ++ Wochenendpressemitteilung der PI Lüneburg/ Lüchow-Dannenberg/ Uelzen vom 15.12.2023 bis 17.12.2023 ++

Polizeiinspektion Lüneburg/Lüchow-Dannenberg/Uelzen [Newsroom]
Lüneburg (ots) - Presse - 15.-17.12.2023 +++ +++ Stadt und Landkreis Lüneburg +++ Lüneburg - Betrunkene Randaliererin Am Freitagabend, gegen 23:30 Uhr, randaliert eine deutlich alkoholisierte 57-jährige in einer Tanzlokalität in der Innenstadt. ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Polizeiinspektion Lüneburg/Lüchow-Dannenberg/Uelzen, übermittelt durch news aktuell
#page

Gegen Gewalt: CSU-Fraktion will Prostituierte besser schützen

CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag [Newsroom]
München (ots) - Zum Internationalen Tag zur Beendigung von Gewalt an Sexarbeiterinnen am Sonntag bekräftigt die CSU-Fraktion ihre Forderung nach einer Ausweitung der Schutzmaßnahmen für Prostituierte. Insbesondere Heranwachsende unter 21 Jahren ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag, übermittelt durch news aktuell

POL-PPWP: Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz

Polizeipräsidium Westpfalz [Newsroom]
Kaiserslautern (ots) - Am Montag wurde der Polizei gegen 22.40 Uhr eine schlafende Person in einem Erotik-Store gemeldet. Mehrmalige Versuche den Schlafenden aufzuwecken und ihn aus dem Etablissement zu bitten, scheiterten zunächst. In einer ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell
#page

Doña-Carmen-Rundbrief 2023

Sehr geehrte Freunde und Interessierte, wir stellen Ihnen hiermit den jüngsten Doña-Carmen Rundbrief 2023 auf unsere Website, der Ihnen einen Überblick gewährt über die Aktivitäten unseres Vereins im ablaufenden Jahr. Wie immer waren die Aktivitäten und Stellungnahmen sehr vielfältig. Sie beziehen sich auf die Verteidigung der sozialen Rechte der in der Prostitution tätigen Frauen – …

„Doña-Carmen-Rundbrief 2023“ weiterlesen https://www.donacarmen.de/dona-carmen-rundbrief-2023/

POL-K: 231208-2-K/MD Pressemeldung der Polizeiinspektion Magdeburg: Öffentlichkeitsfahndung nach einer vermissten Person

Polizei Köln [Newsroom]
Köln (ots) - Seit dem 07.04.2014 wird Jutta Schulz aus Thale / Landkreis Harz vermisst. Jutta Schulz war zum Zeitpunkt ihres Verschwindens 53 Jahre alt. Die Polizei bittet um Unterstützung bei der Suche nach der Vermissten. Jutta Schulz ging in ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell
#page

POL-F: 231204 - 2157 Frankfurt - Bahnhofsviertel: Widerstand und Festnahme nach Bordellbesuch

Polizeipräsidium Frankfurt am Main [Newsroom]
Frankfurt (ots) - (lo) Die Polizei hat gestern Mittag (03. Dezember 2023) einen Mann festgenommen, der zuvor mit einer Prostituierten und ihrer Bordellmutter in Streit geraten war und das Bordell nicht verlassen wollte. Der 24-Jährige habe gegen ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell
#page

Bundespolizeidirektion München: Bundespolizei verhaftet verurteilten Zuhälter / Wegen mehrjähriger Haftstrafe europaweit gesucht

Bundespolizeidirektion München [Newsroom]

Image/photo
Farchant (B2) / Garmisch-Partenkirchen (ots) - Die Bundespolizei hat am Sonntag (3. Dezember) einen europaweit gesuchten Mann an der B2 auf Höhe Farchant gefasst. Dem Rumänen steht eine knapp dreijährige Haftstrafe bevor. Den ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Bundespolizeidirektion München, übermittelt durch news aktuell
#page

Cancel Culture:

Warum die CDU/CSU mit einem ‚Sexkaufverbot‘ der Prostitution das Handwerk legen will Am 7. November 2023 beschloss die CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag ein Positionspapier mit dem Titel „Menschenunwürdige Zustände in der Prostitution beenden – Sexkauf bestrafen“. Damit sprach sich die CDU/CSU-Bundestagsfraktion als erste von sechs im Bundestag vertretenen Parteien für ein Sexkaufverbot in Deutschland aus. …

„Cancel Culture:“ weiterlesen https://www.donacarmen.de/cancel-culture/

In Deutschland gibt es 88.800 Sexarbeitende

Erobella [Newsroom]
Berlin (ots/PRNewswire) - Wie viele Sexarbeiter:innen gibt es in Deutschland? Auf diese Frage gab es bisher keine befriedigende Antwort. Erobella.com hat nun in einer exklusiven Studie versucht, die Zahl zu ermitteln. Das Ergebnis macht deutlich: ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Erobella, übermittelt durch news aktuell

POL-F: 231110 - 2068 Frankfurt - Bahnhofsviertel: Straßenraub vor Bordell mit Festnahme

Polizeipräsidium Frankfurt am Main [Newsroom]
Frankfurt (ots) - (ha) Am 09.11.2023 (Donnerstag) schlugen vier Personen einen 68-jährigen Mann nach Verlassen eines Freudenhauses nieder und raubten ihn aus. Einer der Täter konnte im Nahbereich festgenommen werden. Gegen 19:15 Uhr verließ ein ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell
#page

POL-S: Bargeld geraubt - Zeugen gesucht

Polizeipräsidium Stuttgart [Newsroom]
Stuttgart-Mitte (ots) - Ein Unbekannter hat am Dienstagmittag (07.11.2023) in einem Bordell an der Weberstraße versucht, eine Frau zu berauben. Der Täter geriet gegen 13.50 Uhr mit der Prostituierten in Streit, woraufhin er ihr 50 Euro wegnehmen ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
#page

Verblendet und ahnungslos:

Sexkaufverbot: CDU/CSU-Bundestagsfraktion läuft Amok Heute, am 7. November 2023, will die CDU/CSU-Bundestagsfraktion als erste Fraktion im Deutschen Bundestag beschließen, für ein Sexkaufverbot und für ein Verbot von Prostitutionsstätten in Deutschland einzutreten. Doña Carmen e.V., Verein für die sozialen und politischen Rechte von Prostituierten, widerspricht einem solch reaktionär-konservativen Ansinnen ganz entschieden und fordert die CDU/CSU auf, …

„Verblendet und ahnungslos:“ weiterlesen https://www.donacarmen.de/verblendet-und-ahnungslos/

POL-SO: Kein Bordellbesuch - trotzdem mehrere hundert Euro leichter

Kreispolizeibehörde Soest [Newsroom]
Soest - Warstein Allagen (ots) - Manchmal kommt es anders als man denkt. So dachte sich jetzt vermutlich auch ein 38-jähriger Soester. Dieser hat im Verlauf der Nacht von Freitag auf Samstag zwei bislang unbekannte Beschuldigte kennengelernt. Nach ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell
#page

Zum Tod von Lea Ackermann

Für Sexarbeiter*innen kein Grund zur Trauer Am 31. Oktober 2023 verstarb Lea Ackermann. Vor mehr als 30 Jahren gründete die Nonne Ackermann den katholischen Anti-Prostitutionsverein Solwodi, ein Sammelbecken von Missionsschwestern und sonstigen erzkonservativen christlichen Prostitutionsgegner*innen. Als Vorsitzende dieses Vereins hat Ackermann über Jahrzehnte hinweg gegen Sexarbeit und Prostitution gehetzt. Die Legalisierung der Sexarbeit war ihr …

„Zum Tod von Lea Ackermann“ weiterlesen https://www.donacarmen.de/zum-tod-von-lea-ackermann/
ENneuer ENälter