friendica.ladies.community

Statistisches Bundesamt antwortet Doña Carmen e.V. –

Weiterhin Dissens über statistische Darstellung erlaubter Prostitutionsgewerbe Doña Carmen e.V. kritisiert die problematische Darstellung der „Gültigen Erlaubnisse für ein Prostitutionsgewerbe“ durch das Statistische Bundesamt in Wiesbaden. In dieser Statistik werden die nach § 12 ProstSchG erlaubten Prostitutionsgewerbe mit Zuverlässigkeitsprüfung und genehmigtem Betriebskonzept unterschiedslos in einen Topf geworfen mit jenen Prostitutionsgewerben, die lediglich aufgrund einer Übergangsregelung …

„Statistisches Bundesamt antwortet Doña Carmen e.V. –“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Pressemitteilung – Neue Bundesstatistik zur Prostituierten-Registrierung bestätigt:

Prostituiertenschutzgesetz befördert Illegalisierung von Sexarbeit Das Statistische Bundesamt Wiesbaden hat heute die Zahl der zum 31.12.2018 angemeldeten Prostituierten in Deutschland veröffentlicht und damit zum zweiten Mal den Stand der Umsetzung des Prostituiertenschutzgesetzes dokumentiert. Zählte man für 2017 seinerzeit 7.000 angemeldete Sexarbeiter/innen, so hat man es Ende 2018 (inklusive 2017) mit nunmehr insgesamt 32.800 zwangsregistrierten Prostituierten …

„Pressemitteilung – Neue Bundesstatistik zur Prostituierten-Registrierung bestätigt:“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Dona Carmen e.V. berechnet Sexarbeiter-Registrierung bis Ende 2019

Nach den Berechnungen von Doña Carmen e.V. und unter Berücksichtigung einer Vielzahl von Quellen beläuft sich die Zahl der Ende 2019 offiziell registrierten Sexarbeiter/innen auf rund 54.000. Ausgehend von der Tatsache, dass die Zahl der an Gesundheitsämtern namentlich erfassten Sexarbeiter/innen um ca. 30 % über der Zahl der Sexarbeiter/innen liegt, die am Ende von den …

„Dona Carmen e.V. berechnet Sexarbeiter-Registrierung bis Ende 2019“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

POL-SL: Erfolgreiche länderübergreifende Zusammenarbeit zur Bekämpfung des internationalen Menschenhandels - Festnahme von 16 rumänischen Staatsangehörigen in Alzira/Spanien

Landespolizeipräsidium Saarland [Newsroom]

Image/photo
Saarbrücken (ots) - Saarbrücken/Alzira. Gemeinsame Ermittlungen der spanischen Polizei und dem Landespolizeipräsidium Saarland führten am 28.10.2019 zu einer Festnahme-aktion in der spanischen Stadt Alzira. Dort konnten 16 Personen im Alter zwischen ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Landespolizeipräsidium Saarland, übermittelt durch news aktuell
#link

Die Fachwelt warnt vor einem Sexkaufverbot

Deutsche AIDS-Hilfe [Newsroom]
Berlin (ots) - Debatte über Prostitution: Verbände und Beratungsstellen informieren über Gefahren einer Kriminalisierung und sinnvolle Alternativen (Gemeinsame Pressemitteilung) Anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen am 25.11. ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Deutsche AIDS-Hilfe, übermittelt durch news aktuell
#link

POL-HI: Illegales Wohnungsbordell hochgenommen -Gemeinsame Pressemeldung des Landkreises Hildesheim, der Staatsanwaltschaft und der Polizei Hildesheim-

Polizeiinspektion Hildesheim [Newsroom]
Hildesheim (ots) - HILDESHEIM-(kri)-Am 19.11.2019 wurden bei einer Überprüfung einer Wohnung in der Peiner Straße in Hildesheim zwei Personen festgestellt, die sich unerlaubt in Deutschland aufhielten und der Prostitution nachgingen. Bei ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell
#link

Grüne Jugend für Abschaffung des Prostituiertenschutzgesetzes –

Doña Carmen begrüßt Bundeskongress-Beschluss Auf ihrem 53. Bundeskongress in Gelsenkirchen hat die Grüne Jugend am 2.11.2019 unter Bezugnahme auf das Selbstbestimmungsrecht die Abschaffung des Prostituiertenschutzgesetzes gefordert. Zudem hat sich der Bundeskongress unmissverständlich gegen die Einführung eines Sexkaufverbots nach schwedischem Vorbild ausgesprochen. In dem Beschlusstext des Grünen Bundeskongresses heißt es in wünschenswerter Klarheit u.a.: „Grade in …

„Grüne Jugend für Abschaffung des Prostituiertenschutzgesetzes –“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

POL-S: Raub im Laufhaus - Zeugen gesucht

Polizeipräsidium Stuttgart [Newsroom]
Stuttgart-Mitte (ots) - Ein bislang unbekannter Täter hat am Dienstagabend (05.11.2019) eine 19 Jahre alte Prostituierte in einem Laufhaus an der Leonhardstraße beraubt. Der Unbekannte betrat gegen 18.10 Uhr das Etablissement und begab sich auf das ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
#link

Pressemitteilung – Prostituiertenschutzgesetz:

Stadt Frankfurt zerschlägt prostitutive Infrastruktur und vertuscht gezielt die von ihr betriebene Illegalisierung von Sexarbeit Mit dem Magistratsbericht B 383 vom 28.10.2019 hat die Stadt Frankfurt die Anfrage der Linkspartei vom 12.07.2019 beantwortet, in der es um die Folgen der Umsetzung des Prostituiertenschutzgesetzes in der Mainmetropole geht. Die nun vorliegende Antwort des Frankfurter Magistrats verdeutlicht …

„Pressemitteilung – Prostituiertenschutzgesetz:“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

POL-MFR: (1554) Raub im Nürnberger Rotlichtviertel - Zeugen gesucht

Polizeipräsidium Mittelfranken [Newsroom]
Nürnberg (ots) - Am frühen Morgen des 03.11.2019 überfielen drei bislang unbekannte Täter zwei Besucher des Nürnberger Rotlichtviertels. Die Kripo Nürnberg sucht Zeugen. Kurz nach 01:00 Uhr verließ ein 25-Jähriger ein Etablissement hinter der ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell
#link

POL-KN: Meldungen aus dem Bodenseekreis

Polizeipräsidium Konstanz [Newsroom]
Konstanz (ots) - Friedrichshafen Schlägerei vor einem Bordell Zu einer handfesten Auseinandersetzung kam es in der vergangenen Nacht gegen 23.20 Uhr vor einem Bordell in der Flugplatzstraße. Nachdem eine fünfköpfige Personengruppe aufgrund ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
#link

Prostituiertenrechte, Pressefreiheit und Desinformation

– ‚Frankfurter Rundschau‘ akzeptiert strafbewährte Unterlassungserklärung – Am 27. Juli 2019 erschien in der ‚Frankfurter Rundschau‘ ein Artikel unter der Überschrift „Frankfurt: Sozialarbeit im Bordell gefordert“. Darin ging es um die Umsetzung des Prostituiertenschutzes in der Mainmetropole. Eine von der Stadt Frankfurt alimentierte örtliche NGO, die ausweislich ihrer Satzung christlicher Prostitutionsgegnerschaft verpflichtet ist, wird in …

„Prostituiertenrechte, Pressefreiheit und Desinformation“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Prostituierte offenbar geschlagen und Feuer gelegt - 38-Jähriger festgenommen

Polizeipräsidium Stuttgart [Newsroom]
Stuttgart-Mitte (ots) - Polizeibeamte haben am Mittwochabend (30.10.2019) einen 38 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht, in einem Bordell am Leonhardsplatz zwei Prostituierte geschlagen und anschließend ein Feuer gelegt zu haben. Der ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
#link

Pressemitteilung – Intransparenz und Desinformation bei Bundesstatistik zum Prostituiertenschutzgesetz

In einem ‚Offenen Brief‘ an den Präsidenten des Statistischen Bundesamts, Herrn Dr. Georg Thiel, wirft Doña Carmen e.V., Verein für die sozialen und politischen Rechte von Prostituierten, der Wiesbadener Bundesbehörde vor, in der Statistik über das Sexarbeitsgewerbe die von der Behörde beanspruchte Neutralität der Darstellung zu verletzen. So werde die vom Wiesbadener Bundesamt bezifferte „Anzahl …

„Pressemitteilung – Intransparenz und Desinformation bei Bundesstatistik zum Prostituiertenschutzgesetz“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Offener Brief an den Präsidenten des Statistischen Bundesamts Herrn Dr. Georg Thiel

Herrn Dr. Georg Thiel c/o Statistisches Bundesamt Gustav-Stresemann-Ring 11 65189 Wiesbaden Intransparenz und Desinformation bei Bundesstatistik zum Prostituiertenschutzgesetz Sehr geehrter Herr Dr. Thiel, mit der Prostitutions-Statistikverordnung vom 13. Juni 2017 ist Ihre Behörde verpflichtet, jährlich eine Bundesstatistik mit Angaben zu Anmeldungen der Prostitutionstätigkeit als auch zu Erlaubnissen für Prostitutionsgewerbe zu erstellen und zu veröffentlichen. Der …

„Offener Brief an den Präsidenten des Statistischen Bundesamts Herrn Dr. Georg Thiel“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Pressemitteilung – Mangelnde Aufklärung:

Drei Viertel aller Frankfurter Prostitutionsstätten wie vom Erdboden verschluckt! Seit dem 1. Januar 2018 müssen sämtliche Prostitutionsgewerbe (Einrichtungen ab 2 Personen, die sexuelle Dienstleistungen anbieten) gemäß § 12 Prostituiertenschutzgesetz einen Antrag auf Erlaubnis eines Prostitutionsgewerbes stellen und sich einem umfangreichen Procedere der Konzessionierung unterwerfen. 22 Monate später erfährt man durch die Antwort des hessischen Sozialministers …

„Pressemitteilung – Mangelnde Aufklärung:“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

POL-DO: Taxi geraubt - Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Polizei Dortmund [Newsroom]
Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1222 Nach einem Taxi-Raub in der Nacht zu Sonntag (20. Oktober) hat die Polizei Dortmund einen Tatverdächtigen festgenommen. Die Tat ereignete sich an der Schüruferstraße. Dort wollte ein 62-jähriger Taxifahrer gegen 4.20 ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell
#link

Sexarbeit in der Illegalität - Die Folgen des nordischen Modells

Piratenpartei Deutschland [Newsroom]
Stuttgart (ots) - Der baden-württembergische Landesverband der SPD beschließt auf seinem Parteitag, ein Sexkaufverbot zu fordern. [1]Die Piratenpartei zeigt sich erstaunt darüber und fordert die SPD dazu auf, diesen Beschluss zu überdenken. "Das ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Piratenpartei Deutschland, übermittelt durch news aktuell
#link

POL-H: Gemeinsame Presseinformation der Staatsanwaltschaft Hannover und der Polizeidirektion Hannover Durchsuchung eines Bordellbetriebes - Ermittlungen wegen Schleusung sowie Zwangsprostitution

Polizeidirektion Hannover [Newsroom]
Hannover (ots) - Beamtinnen und Beamte des Fachkommissariats für Milieudelikte haben am vergangenen Dienstag, 08.10.2019, ein Bordell an der Anderter Straße (Misburg-Süd) wegen des Verdachts der Zwangsprostitution durchsucht. Einsatzkräfte haben in ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell
#link

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Zeugenaufruf nach versuchtem Raub am Ludwigsplatz

Polizeipräsidium Karlsruhe [Newsroom]
Karlsruhe (ots) - Ein Unbekannter sprach in der Nacht zum Dienstag gegen 02:45 Uhr eine 52-Jährige vor einer Gaststätte am Ludwigsplatz an, um sie nach dem Weg zu einem Bordell zu fragen. Als die Frau dem Täter jedoch nicht weiterhelfen konnte, zog ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell
#link
neuer älter