friendica.ladies.community

Nachruf auf Percy MacLean

Am 16. Juni 2020 starb Percy MacLean im Alter von 73 Jahren. Die Bewegung für die Rechte von Sexarbeiter/innen verliert mit ihm einen engagierten Mitstreiter und profilierten Juristen, der sich nicht zu schade war, seine Kompetenz für die Entrechteten in dieser Gesellschaft – darunter die Sexarbeiter/innen – in die Waagschale zu werfen. Als Vorsitzender Richter …

„Nachruf auf Percy MacLean“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Abgründe

Migrantische Sexarbeit, Kindesentzug & Rassismus Am 22. Juni 2020 bringt eine Frau in Frankfurt/Main in der Uniklinik ein Kind zur Welt. Nichts, worüber man gemeinhin berichtet. Das passiert alle Tage. Doch einiges ist anders. Die Frau ist Sexarbeiter/in, kommt aus Rumänien und hat Roma-Hintergrund. Das Mädchen Azal, das sie zur Welt bringt, ist gesund, die …

„Abgründe“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Pressemitteilung

Frankfurter Jugendamt entzieht Sexarbeiterin mit Roma-Hintergrund ihr neugeborenes Kind – Doña Carmen e.V. protestiert gegen institutionellen Rassismus Frau S., eine seit zwei Jahren in Frankfurt lebende und tätige bulgarische Sexarbeiterin mit Roma-Hintergrund hat am 22.06.2020 in der Frankfurter Uni-Klinik ihren Sohn A. zur Welt gebracht – und das Kind umgehend vom Jugendamt abgenommen bekommen! Doña …

„Pressemitteilung“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Grünes Licht fürs Rotlicht – Offener Brief

Offener Brief an alle, die es betrifft Grünes Licht fürs Rotlicht! Schluss mit den Verboten von Sexarbeit – Öffnung der Prostitutionsbetriebe! Zentrale Protestaktion: Sa, 19. Sept., Frankfurt/Main Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitstreiter/innen, am Samstag, den 19. September 2020, soll in Frankfurt/Main eine zentrale Protestaktion gegen das Verbot von Prostitutionsbetrieben und Sexarbeit hierzulande stattfinden. …

„Grünes Licht fürs Rotlicht – Offener Brief“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

AUFRUF

Corona-Virus Allgemein Aktivitäten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Corona-Unrechtsjustiz gegen Prostitution

Eine kritische Kommentierung der jüngsten Verwaltungsgerichts-Urteile zum Verbot von Prostitutionsstätten in Corona-Zeiten von Doña Carmen e.V. (Teil II) Wir werfen nachfolgend einen Blick auf die vorliegenden Urteile der Verwaltungsgerichte. Dabei handelt es sich um bisher sechs Rechtsentscheidungen: (FORTSETZUNG von TEIL I) Hier weiterlesen: 02 Corona Unrechtsjustiz Teil II-1 03 TABELLE COVID STATISTIK – BEWERTUNG RKI

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Die Kriminalisierung von Prostitution unter dem Corona-Regime

Ein Blick in die aktuell geltenden Corona-Bußgeld-Kataloge zeigt das Ausmaß der Kriminalisierung, das Prostitutionsgewerbe-Betreiber/innen, Sexarbeiter/innen sowie Prostitutionskunden in zum Teil ganz unterschiedlichem Maße erfahren. Erwartungsgemäß richtet sich die Sanktionierung von Prostitution in erster Linie gegen die Betreiber/innen von Prostitutionsgewerben, weil deren Betriebe in sämtlichen sechzehn Bundesländern geschlossen sind. Hier weiterlesen: TABELLE Bußgeldverordnungen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Ein klares „Nein!“ zur Erfassung der Kontaktdaten von Prostitutionskunden!

Sieben Gründe gegen eine Instrumentalisierung von Corona zum Zwecke der Prostitutionsbekämpfung mittels Kontaktdatenerfassung Erinnerung an die Vorgänge in Rheinland-Pfalz Am 10. Juni 2020 sollten eigentlich – man erinnert sich – in Rheinland-Pfalz die Corona-bedingt geschlossenen Prostitutionsstätten wieder geöffnet werden. Bekanntlich kam es dazu nicht. Angeblich wären die Ordnungsbehörden mit einer Überprüfung der Prostitutionsstätten überfordert gewesen, …

„Ein klares „Nein!“ zur Erfassung der Kontaktdaten von Prostitutionskunden!“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Corona-Unrechtsjustiz gegen Prostitution

Eine kritische Kommentierung der jüngsten Verwaltungsgerichts-Urteile zum Verbot von Prostitutionsstätten in Corona-Zeiten von Doña Carmen e.V. (Teil I) Seit mittlerweile mehr als drei Monaten sind Bordellbetriebe in Deutschland im Zusammenhang der Corona-Pandemie geschlossen. Sexarbeit ist gegenwärtig hierzulande in acht von sechzehn Bundesländern verboten und in den übrigen Bundesländern per Verordnung in eine rechtliche Grauzone abgedrängt. …

„Corona-Unrechtsjustiz gegen Prostitution“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Dankeschön für Ihre / Deine Unterstützung

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde und Mitstreiter/innen, das Team von Doña Carmen bedankt sich für die viele Solidarität und die Spenden, die eingegangen sind. Für Ihre Spende erhalten Sie von uns eine Spendenbescheinigung damit Sie diese von der Steuer absetzen können. Dazu benötigen wir Ihre / Deine anschriftfähige Adresse um Ihnen/Dir die Spendenbescheinigung …

„Dankeschön für Ihre / Deine Unterstützung“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Prostitution und Corona-Verordnungen

(Stand 15. Juni 2020) Nachfolgend findet man eine Zusammenstellung der zurzeit geltenden Bestimmungen zu Prostitutionsgewerben und Prostitutionstätigkeit unter dem Vorzeichen von Corona. Prostitution und Corona Stand 15.06.2020-2

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

POL-LDK: Corona-Regeln gelten auch in Gaststätten / Kontrolle von Polizei, Gewerbeamt und Arbeitsschutz

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill [Newsroom]
Dillenburg (ots) - -- Wetzlar: Am Mittwochabend (10.06.2020) verschafften sich Ordnungskräfte in Lokalen in Wetzlar einen Überblick über die Einhaltung aktueller Kontakt-, Hygiene- und Abstandsregeln. Kolleginnen und Kollegen der Polizeistation ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill, übermittelt durch news aktuell
#link

Pressemitteilung – Ein Schritt vorwärts, zwei Schritte zurück:

Rheinland-Pfalz stoppt in letzter Minute geplante Wiederzulassung von Prostitution Doña Carmen e.V. Verein für die sozialen und politischen Rechte von Prostituierten, verurteilt die völlig überstürzte Rücknahme der für kommenden Mittwoch geplanten Öffnung der Bordelle und der Wiederzulassung sexueller Dienstleistungen in Rheinland-Pfalz. Diese Fehlentscheidung der rheinland-pfälzischen Landesregierung steht stellvertretend für einen abschätzigen Umgang bundesdeutscher Politiker mit …

„Pressemitteilung – Ein Schritt vorwärts, zwei Schritte zurück:“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Corona-Krise: Sexarbeiter_innen brauchen Hilfe

Deutsche AIDS-Hilfe [Newsroom]
Berlin (ots) - Internationaler Hurentag: Verbände und Fachberatungsstellen unterstützen Appell der Deutschen Aidshilfe für "Gleichbehandlung und Unterstützung" von Menschen in der Prostitution. Weil sie aufgrund der Corona-Krise ihrer Tätigkeit ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Deutsche AIDS-Hilfe, übermittelt durch news aktuell

Internationaler Hurentag 2020:

Ausnahmezustand als Normalzustand? – Nicht mit uns! „Prostituierte haben Rechte“, erklärte der frauen- und familienpolitischen Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Marcus Weinberg, jüngst in einer Pressemitteilung, mit der er andeutete: Auch für das Prostitutionsgewerbe würden die seit mehr als 11 Wochen geltenden Tätigkeitsverbote ein Ende finden und würde man wieder zur Normalität zurückkehren. Normalität? Rechte? Herr Weinberg …

„Internationaler Hurentag 2020:“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Prostitution und Corona-Verordnungen (Stand 28.Mai 2020)

Nachfolgend findet man eine Zusammenstellung der zurzeit geltenden Bestimmungen zu Prostitutionsgewerben und Prostitutionstätigkeit unter dem Vorzeichen von Corona. (Stand 28.05.2020) Die Verordnungen aller Bundesländer untersagen das Betreiben eines Prostitutionsgewerbes nach § 2 Abs. 3 Prostituiertenschutzgesetz. Dazu gehören Prostitutionsstätten, Prostitutionsfahrzeuge, Prostitutionsveranstaltungen und Prostitutionsvermittlungen. Die Verbote beziehen sich auf das Betreiben bzw. Öffnen von „Betrieben“ bzw. „Einrichtungen“. …

„Prostitution und Corona-Verordnungen (Stand 28.Mai 2020)“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Sexarbeits-Hygienekonzepte versus Grundrechte

Sex gegen Kontaktdaten? Die Zulassung nicht-medizinischer Massagen und anderer „körpernaher Dienstleistungen“ hat in der Sexbranche die Hoffnung genährt, im Zuge einer „Gleichbehandlung“ sei angesichts der Lockerungen von Corona-Verordnungen auch mit einer baldigen Zulassung sexueller Dienstleistungen zu rechnen. Um diesen Prozess zu beschleunigen, so die verbreitete Meinung, müsse man der Öffentlichkeit nur geeignete „Hygienekonzepte“ präsentieren, zu …

„Sexarbeits-Hygienekonzepte versus Grundrechte“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen’s Manifesto:

„Open the brothels!“ Lift the orders to keep prostitution centers closed, now! No ban on prostitution! ► Doña Carmen e.V., Association for the Social and Political Rights of Prostitutes, demands an end to the ban on the operation of prostitution facilities, which has been in effect for 8 weeks now and is still planned. ► …

„Doña Carmen’s Manifesto:“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Rechte statt Almosen!

Doña-Carmen-Report zu fragwürdigen Corona-Hilfsfonds für Sexarbeiter*innen Teil 3 / Abschnitt II Der BesD, die Corona-Krise und der Nothilfefond Im Zusammenhang der Corona-bedingten Schließung von Prostitutionsstätten sind von verschiedenen Seiten „Nothilfe-Fonds“ speziell für Sexarbeiter/innen gefordert bzw. ins Leben gerufen worden. Was auf den ersten Blick den Anschein einer Parteinahme und selbstlosen Hilfe für die „Ärmsten der …

„Rechte statt Almosen!“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Rechte statt Almosen!

Doña-Carmen-Report zu fragwürdigen Corona-Hilfsfonds für Sexarbeiter*innen TEIL 3/I: Der BesD, die Corona-Krise und der Nothilfefond Im Zusammenhang der Corona-bedingten Schließung von Prostitutionsstätten sind von verschiedenen Seiten „Nothilfe-Fonds“ speziell für Sexarbeiter/innen gefordert bzw. ins Leben gerufen worden. Was auf den ersten Blick den Anschein einer Parteinahme und selbstlosen Hilfe für die „Ärmsten der Armen“ hat, ist …

„Rechte statt Almosen!“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten
neuer älter