friendica.ladies.community

Suche

Posts mit Hashtag #Coronavirus

Corona:

Erneut Straßenprotest gegen Bordell-Lockdown Nach 376 Tagen Total-Lockdown protestierten erneut Sexarbeiter*innen im Frankfurter Bahnhofsviertel und gingen für ihre Forderung nach einer klaren Öffnungsperspektive für Bordelle auf die Straße. Man habe es leid, die Abgehängten zu sein und für andere das Schlusslicht zu spielen bei der Rückkehr in ein Leben, dass es erlaubt, von der eigenen …

„Corona:“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten
 

Pressemitteilung

Ein Jahr Bordell-Lockdown: Grundrecht auf Berufsfreiheit de facto abgeschafft! Seit Mitte März 2020 sind Prostitutionsbetriebe im Zuge der Bekämpfung von Covid-19 flächendeckend in den Lockdown gezwungen worden. Seitdem haben Betriebe des Prostitutionsgewerbes im Schnitt 10,4 Monate (315 Tage) im Total-Lockdown verbracht. Das sind 86 % bezogen auf den Zeitraum eines gesamten Jahres (16.03.2020 – 16.03.2021). …

„Pressemitteilung“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten
 

Internationaler Frauentag 2021

Coronavirus Allgemein Aktivitäten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten
 

Gebt uns unsere Rechte zurück!

Doña-Carmen-Erklärung zum Internationalen Frauentag 2021 Zum heutigen Internationalen Frauentag 2021 setzt sich Doña Carmen e.V., Verein für die sozialen und politischen Rechte von Prostituierten, dafür ein, dass Frauen in der Prostitution wieder ihrer Arbeit nachgehen können. Auf einer Kundgebung zum heutigen Internationalen Frauentag in Frankfurt/Main (Opernplatz, 17 Uhr) wird Naomi, Sexarbeiter*in aus der Dominikanischen Republik, …

„Gebt uns unsere Rechte zurück!“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten
 

Frankfurter Bahnhofsviertel: Spontaner Protestmarsch gegen Bordell-Lockdown

Unter dem Motto „Solidarisch gegen Lockdown – Öffnet die Bordelle!“ bewegte sich am späten Donnerstagnachmittag, den 25. 02. 2021, ein Zug von Sexarbeiter*innen und Aktivistinnen des Vereins Doña Carmen e. V. im Gänsemarsch kreuz und quer durch das Frankfurter Bahnhofsviertel. Sexarbeiter*innen sind zunehmend empört darüber, dass sie nun seit nunmehr 348 Tagen einem Total-Lockdown ausgesetzt …

„Frankfurter Bahnhofsviertel: Spontaner Protestmarsch gegen Bordell-Lockdown“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten
 

Corona-Verordnungen und Prostitutionsgewerbe

(UPDATE 2. Oktober 2020) 16 Corona & Prostitution STAND 02.10.2020

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten
 

Spendenaufruf

Am 19.09.2020 hat Doña Carmen e.V. auf dem Frankfurter Opernplatz zusammen mit vielen anderen Beteiligten eine Kundgebung für die „Öffnung der Bordelle“ und das „uneingeschränkte Recht auf sexuelle Dienstleistungen“ durchgeführt. Im Anschluss daran zog eine kleine, aber selbstbewusst-kämpferische Demonstration durch die Innenstadt ins Frankfurter Bahnhofsviertel. Diese politische Manifestation gegen eine andauernde, unsägliche Schließungs- und Verbotspolitik …

„Spendenaufruf“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten
 

Frankfurter Rotlicht-Demo:

Für Öffnung der Bordelle, gegen Kontaktdaten-Erhebung bei Sexarbeit! Unter dem Motto „Grünes Licht fürs Rotlicht“ demonstrierten am Samstag, den 19.09.2020, auf dem Frankfurter Opernplatz rund 60 Frauen und Aktivisten/innen. Sie forderten ein Ende der seit sechs Monaten bestehenden Schließung der Bordelle und die Rückkehr zu akzeptablen Arbeits- und Gesundheitsstandards jenseits informeller Strukturen, in die viele …

„Frankfurter Rotlicht-Demo:“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten
 

„Öffnung der Bordelle“ Thema im Sozialausschuss des Hessischen Landtags

Der sozialpolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag, Yanki Pürsün, wird am Donnerstag, den 17. September 2020, den „Offenen Brief“ von Doña Carmen e.V. an Ministerpräsident Bouffier im Sozialausschuss des Hessischen Landtags zum Thema machen. Im „Offenen Brief“ an Ministerpräsident Bouffier unter dem Motto „Öffnen Sie die Bordelle in Hessen – jetzt!“ hieß es: „Wir …

„„Öffnung der Bordelle“ Thema im Sozialausschuss des Hessischen Landtags“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten
 

Pressemitteilung –

„Pascha“- Schließung in Köln: Sofortige Beendigung der unverantwortlichen flächendeckenden Schließungen von Bordellen! Doña Carmen e.V., Verein für die sozialen und politischen Rechte von Prostituierten, sieht in der heute bekannt gewordenen Schließung des Kölner Bordells „Pascha“ ein Fanal. Es wird nicht die einzige Schließung im Prostitutionsgewerbe bleiben. Das gegenwärtige Corona-Regime treibt Prostitutionsstätten-Betreiber scharenweise in die Insolvenz. …

„Pressemitteilung –“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten
 

Corona, Prostitution und der Staat

Eine Chronologie der Auseinandersetzungen um die Öffnung der Bordelle und die Wieder-Zulassung von Sexarbeit (März – September 2020) Doña Carmen e.V. dokumentiert nachfolgend eine Chronologie der bisherigen Auseinandersetzungen um die Wiedereröffnung der Bordelle und die Wieder-Zulassung von sexuellen Dienstleistungen nach dem Corona-Shutdown vom März 2020. Hierweiter lesen: Corona, Prostitution und Staat

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten
 

Offener Brief an alle, die es betrifft

„Grünes Licht fürs Rotlicht!“ Einladung zur Protestaktion am Frankfurter Opernplatz Samstag, 19. September 2020, 12. 00 Uhr Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde und Mitstreiter/innen, am Samstag, den 19. September 2020, soll in Frankfurt/Main eine zentrale Protestaktion gegen das Verbot von Prostitutionsbetrieben und Sexarbeit hierzulande stattfinden. Dazu möchten wir Sie / Dich recht …

„Offener Brief an alle, die es betrifft“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten
 

Grünes Licht fürs Rotlicht – Offener Brief

Offener Brief an alle, die es betrifft Grünes Licht fürs Rotlicht! Schluss mit den Verboten von Sexarbeit – Öffnung der Prostitutionsbetriebe! Zentrale Protestaktion: Sa, 19. Sept., Frankfurt/Main Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitstreiter/innen, am Samstag, den 19. September 2020, soll in Frankfurt/Main eine zentrale Protestaktion gegen das Verbot von Prostitutionsbetrieben und Sexarbeit hierzulande stattfinden. …

„Grünes Licht fürs Rotlicht – Offener Brief“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten
 

AUFRUF

Corona-Virus Allgemein Aktivitäten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten
 

Corona-Unrechtsjustiz gegen Prostitution

Eine kritische Kommentierung der jüngsten Verwaltungsgerichts-Urteile zum Verbot von Prostitutionsstätten in Corona-Zeiten von Doña Carmen e.V. (Teil II) Wir werfen nachfolgend einen Blick auf die vorliegenden Urteile der Verwaltungsgerichte. Dabei handelt es sich um bisher sechs Rechtsentscheidungen: (FORTSETZUNG von TEIL I) Hier weiterlesen: 02 Corona Unrechtsjustiz Teil II-1 03 TABELLE COVID STATISTIK – BEWERTUNG RKI

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten
 

Ein klares „Nein!“ zur Erfassung der Kontaktdaten von Prostitutionskunden!

Sieben Gründe gegen eine Instrumentalisierung von Corona zum Zwecke der Prostitutionsbekämpfung mittels Kontaktdatenerfassung Erinnerung an die Vorgänge in Rheinland-Pfalz Am 10. Juni 2020 sollten eigentlich – man erinnert sich – in Rheinland-Pfalz die Corona-bedingt geschlossenen Prostitutionsstätten wieder geöffnet werden. Bekanntlich kam es dazu nicht. Angeblich wären die Ordnungsbehörden mit einer Überprüfung der Prostitutionsstätten überfordert gewesen, …

„Ein klares „Nein!“ zur Erfassung der Kontaktdaten von Prostitutionskunden!“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten
 

Corona-Unrechtsjustiz gegen Prostitution

Eine kritische Kommentierung der jüngsten Verwaltungsgerichts-Urteile zum Verbot von Prostitutionsstätten in Corona-Zeiten von Doña Carmen e.V. (Teil I) Seit mittlerweile mehr als drei Monaten sind Bordellbetriebe in Deutschland im Zusammenhang der Corona-Pandemie geschlossen. Sexarbeit ist gegenwärtig hierzulande in acht von sechzehn Bundesländern verboten und in den übrigen Bundesländern per Verordnung in eine rechtliche Grauzone abgedrängt. …

„Corona-Unrechtsjustiz gegen Prostitution“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten
 

Dankeschön für Ihre / Deine Unterstützung

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde und Mitstreiter/innen, das Team von Doña Carmen bedankt sich für die viele Solidarität und die Spenden, die eingegangen sind. Für Ihre Spende erhalten Sie von uns eine Spendenbescheinigung damit Sie diese von der Steuer absetzen können. Dazu benötigen wir Ihre / Deine anschriftfähige Adresse um Ihnen/Dir die Spendenbescheinigung …

„Dankeschön für Ihre / Deine Unterstützung“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten
 

Prostitution und Corona-Verordnungen

(Stand 15. Juni 2020) Nachfolgend findet man eine Zusammenstellung der zurzeit geltenden Bestimmungen zu Prostitutionsgewerben und Prostitutionstätigkeit unter dem Vorzeichen von Corona. Prostitution und Corona Stand 15.06.2020-2

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten
 

Sexarbeits-Hygienekonzepte versus Grundrechte

Sex gegen Kontaktdaten? Die Zulassung nicht-medizinischer Massagen und anderer „körpernaher Dienstleistungen“ hat in der Sexbranche die Hoffnung genährt, im Zuge einer „Gleichbehandlung“ sei angesichts der Lockerungen von Corona-Verordnungen auch mit einer baldigen Zulassung sexueller Dienstleistungen zu rechnen. Um diesen Prozess zu beschleunigen, so die verbreitete Meinung, müsse man der Öffentlichkeit nur geeignete „Hygienekonzepte“ präsentieren, zu …

„Sexarbeits-Hygienekonzepte versus Grundrechte“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten
 

Doña Carmen’s Manifesto:

„Open the brothels!“ Lift the orders to keep prostitution centers closed, now! No ban on prostitution! ► Doña Carmen e.V., Association for the Social and Political Rights of Prostitutes, demands an end to the ban on the operation of prostitution facilities, which has been in effect for 8 weeks now and is still planned. ► …

„Doña Carmen’s Manifesto:“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten
 

Manifiesto Doña Carmen:

„¡Abran los burdeles!“ ¡Suspensión inmediata del cierre de los sitios de prostitución y suspensión inmediata de la prohibición de la prostitución! ► Doña Carmen e. V. , Asociación para los Derechos Sociales y Políticos de las Prostitutas, exige que se ponga fin a la prohibición del funcionamiento de los centros de prostitución, que ya lleva …

„Manifiesto Doña Carmen:“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten
 

Rechte statt Almosen! (Teil 2)

Doña-Carmen-Report zu fragwürdigen Corona-Hilfsfonds für Sexarbeiter*innen TEIL II: Diakonie und Beratungsstellen Im Zusammenhang der Corona-bedingten Schließung von Prostitutionsstätten sind von verschiedenen Seiten „Nothilfe-Fonds“ speziell für Sexarbeiter/innen gefordert bzw. ins Leben gerufen worden. Was auf den ersten Blick den Anschein einer Parteinahme und selbstlosen Hilfe für die „Ärmsten der Armen“ hat, ist bei näherem Hinsehen mit …

„Rechte statt Almosen! (Teil 2)“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten
 

1. Mai 2020

Sexarbeit ist systemrelevant Unter diesem Motto beteiligte sich Doña Carmen e.V. an der diesjährigen 1. Mai-Kundgebung auf dem Frankfurter Paulsplatz. Dort fanden sich unter den außergewöhnlichen Corvid-19-Umständen rund 300 Menschen ein, um auf einer als „Spaziergang“ angemeldeten Aktion die gegenwärtige massive Beschneidung ihrer Grundrechte anzuprangern. Eine Einschränkung ihrer Grundrechte erfahren aktuell auch Sexarbeiter/innen in der …

„1. Mai 2020“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten
 

Prostitution unter dem Corona-Regime: Verboten oder zulässig?

Seit Mitte März 2020 erließen die Landesregierungen Corona-Verordnungen, mit denen sie flächendeckend den Betrieb konzessionspflichtiger Prostitutionsgewerbe verboten und sich anschließend anschickten, Prostitutionstätigkeit als solche als „körpernahe Dienstleistung“ wegen Verstoß gegen das 1,5-Meter-Abstandsgebot zu untersagen. Die vielfach verbreitete Vorstellung, unter dem Vorzeichen von Corona sei die Ausübung der Prostitutionstätigkeit damit gänzlich verboten, teilt Doña Carmen e.V. …

„Prostitution unter dem Corona-Regime: Verboten oder zulässig?“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten
 

Die aktuellen Corona-Verordnungen im Überblick (Stand 21. April 2020)

Nachfolgend findest du die aktualisierte Übersicht über die momentan geltenden Corona-Verordnungen der Bundesländer im Hinblick auf Prostitution: Aktuelle Corona-Verordnungen Stand 21. 04. 2020

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten
 

Folleto de Doña Carmen:

CORONA: ¿Qué hacer? – ¡Información importante para las trabajadoras sexuales! La mayoría de las trabajadoras sexuales trabajan por cuenta propia o en instituciones de prostitución. Están amenazadas por la crisis del corona, pero especialmente por el cierre oficialmente ordenado de las instalaciones de prostitución, por una pérdida masiva de ingresos y, por lo tanto, por …

„Folleto de Doña Carmen:“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten
 

Ende der Solidarität statt unbürokratische Unterstützung:

Perspektive für Sexarbeiter/innen: Hartz IV! Wer als Sexarbeiter/in aufgrund der Schließung von Prostitutionsgewerben (Bordell, Club, Wohnungsbordell, Terminwohnung, Escort-Prostitutionsvermittlung) oder in einigen Bundesländern und Städten (Stuttgart, Karlsruhe) im Zusammenhang der Covid-19-Pandemie einem darüber hinausgehenden Verbot der Prostitutionsausübung unterliegt und seinen Lebensunterhalt (Miete, Lebensmittel etc.) für sich und seine Familie nicht mehr bezahlen kann, dürfte in der …

„Ende der Solidarität statt unbürokratische Unterstützung:“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten
 

Aktuelle Übersicht über die Corona-Soforthilfen der Bundesregierung (Stand 31.03.2020)

Links zu Anträgen, Ausfüllhilfen und Online-Kontaktenzwecks Antragstellung zu Corona-Soforthilfe für Solo-Selbständige / Selbständige Bund und Länder haben sich – wie sie sagen – auf eine „schnelle und unbürokratische“ Methode der Beantragung und Auszahlung von Corona-Soforthilfen an Solo-Selbständige / Freiberufler und Kleinbetriebe geeinigt. Ob die von Verdienstausfall und Existenzbedrohung gebeutelten Sexarbeiter/innen davon profitieren können, ist die …

„Aktuelle Übersicht über die Corona-Soforthilfen der Bundesregierung (Stand 31.03.2020)“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten
 

#Coronavirus - #ladiesforum

https://www.ladies-forum.de/showthread.php?126373-Coronavirus mobil

Community | Ladies.de

Du möchtest heiße Tipps und Empfehlungen lesen? Oder dich mit Gleichgesinnten über das schönste Hobby der Welt austauschen und deine ...
#Huren #Nutten #Escort #Puff #Bordell #Sex
 

Aktueller Stand der Bordell-Verbote 19.03.2020

Corona: Deutschland einig Sperrgebiet Aufgrund von Verfügungen und Erlassen mittlerweile aller Landesregierungen besteht spätestens seit 18. März 2020 aufgrund der Corona-Pandemie ein bundesweites Verbot, Prostitutionsstätten und Prostitutionsbetriebe für das Publikum…. HIer weiter lesen: Deutschland einig Sperrgebiet

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten
 

Doña-Carmen-Merkblatt: CORONA: Was tun?

Wichtige Informationen für Sexarbeiter/innen! Die meisten Sexarbeiter/innen gehen als Solo-Selbständige auf eigene Rechnung oder in Prostitutionsstätten der Prostitution nach. Sie sind durch die Corona-Krise, insbesondere aber durch die behördlich angeordneten Schließungen von Prostitutionsstätten von massiven Einkommenseinbußen und damit von Existenzvernichtung bedroht. In dieser Situation gilt es, einen kühlen Kopf zu bewahren. Es ist wichtig, die …

„Doña-Carmen-Merkblatt: CORONA: Was tun?“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten
 

Aktuelle Infos zum Coronavirus und Sexarbeit

Tabelle Bordellschließungen Stand 16.03.2020 Verdienstausfallentschädigung – Antrag nach Infektionsschutzgesetz https://service.hessen.de/html/Infektionsschutz-Entschaedigung-bei-Taetigkeitsverbot-7023.htm FinMin Sachsen_ Steuerliche Maßnahmen bei wirtschaftlichen Schwierigkeiten in Folge des Corona-Virus nutzen FinMin Baden-Württemberg_ Vorbereitung steuerlicher Maßnahmen als Unterstützung für vom Corona-Virus betroffene Unternehmen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten
 

Corona-Virus & Co.

Doña Carmen fordert substanziell bessere Rahmenbedingungen für die medizinische Grundversorgung von Prostitutionsmigrantinnen! In Anbetracht der Ausbreitung des Corona-Virus und der damit einhergehen-den allgemeinen Verunsicherung fordert Doña Carmen e.V. die politisch Verantwortlichen auf, die seit Längerem zu beobachtende Verschlechterung der medizinischen Versorgung von Prostitutionsmigrantinnen nicht weiter billigend in Kauf zu nehmen. Seit Jahren wird die für …

„Corona-Virus & Co.“ weiterlesen

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten

Doña Carmen e.V. – Verein für soziale und politische Rechte von Prostituierten
 
neuer älter